Skip to main content

Paneelsäge Test

Kappzugsägen heben sich im Paneelsäge Test dadurch hervor, dass sie jeden Winkel präzise genau schneiden, ganz gleich, ob dieser rechtwinklig, auf Gehrung oder ein besonders schwieriger Schnitt ist.

1234
Bosch Professional GCM 800 SJ Paneelsäge Bosch Professional GCM 8 SJL Paneelsäge Empfehlung Dewalt DW777-QS Paneelsäge 1800 W Metabo Kappsäge KGS 254 M Preis / Leistung
ModellBosch Professional GCM 800 SJ PaneelsägeBosch Professional GCM 8 SJL PaneelsägeDewalt DW777-QS Paneelsäge 1800 WMetabo Kappsäge KGS 254 M
Preis

256,78 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

329,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

285,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

263,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Sägeblattdurchmesser216  mm216  mm270  mm254  mm
Leistung1600 Watt1600 Watt1800 Watt1600 Watt
Gewicht13.5 kg17 kg14 kg16 kg
Mit Sägeblatt
Preis

256,78 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

329,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

285,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

263,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt ansehen Jetzt ansehen Jetzt ansehen Jetzt ansehen

Paneelsäge Test: Bosch Professional GCM 800 SJ

Paneelsäge Test

Paneelsäge Test

Mit der Paneelsäge GCM 800 SJ Professional von Bosch wird die maximale horizontale Schnittkapazität erreicht. Das Werkzeug ist ideal für den Einsatz auf der Baustelle geeignet. Dank seiner kompakten Bauform, des kleinen Gewichts und eines komfortablen Tragegriffs kann es leicht an jeden Ort getragen werden. Die Tischkreissäge von Bosch zeichnete sich im Paneelsäge Test besonders durch seine hohe Schnittkapazität von 216 Millimetern aus. Darüber hinaus hat die Maschine einen leistungsstarken Motor von 1.400 Watt.

Positive Eigenschaften

  • lediglich 13,5 kg Gewicht für perfekte Handlichkeit
  • 270 mm Schnittkapazität für viele Anwendungen optimal geeignet
  • kraftvoller Motor von 1.400 Watt
  • Neigungswinkel von 0 Grad bis 45 Grad nutzbar
  • genaue Skala zum Festlegen des Schnittwinkels
  • Qualität und hochwertige Verarbeitung

Sicherheitsmerkmale

Im Paneelsäge Test wies die GCM 8 SJ Professional von Bosch eine hohe Sicherheit auf. Durch entsprechend verarbeitete Handgriffe wird dies ebenso gewährleistet wie durch einen Schnittschutz. Bei Sägearbeiten kann somit schnell und zielorientiert gearbeitet werden, ohne sich wegen der Sicherheit Sorgen machen zu müssen. Die Fixierungsvorrichtung hilft dabei, eine Stabilität zu schaffen, die noch mehr Sicherheit schafft. Sowohl Heimwerker als auch Profis profitieren von der wohldurchdachten Konstruktion des Gerätes.

Preis / Leistung Metabo Kappsäge KGS 254 M

263,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt ansehen
Einhell Zug Kapp Gehrungssäge TC-SM 2534 Dual

169,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt ansehen

Paneelsäge Test: Dewalt DW777-QS 1800 W

Die Dewalt DW777 – QS Paneelsäge wog im Paneelsäge Test lediglich 14 Kilogramm. Bei 49 Zentimeter Länge wies sie eine Tiefe von nur 55 Zentimetern auf. Diese Säge konnte im Paneelsäge Test leicht transportiert werden und eignet sich als Montage-Säge auch im professionellen Bereich. Durch den im inneren liegenden, kugelgelagerten Posaunen-Auszug wird die Bearbeitung von kleinen und großen Werkstücken ermöglicht.

Positive Eigenschaften

  • kompakte und leichte Säge
  • leistungsstarker Motor von 1.800 Watt
  • Bearbeitung von Neigungsschnitten und kleinere Werkstücke dank verschiebbaren Werkstückanschlag möglich
  • einfache Bearbeitung großer Werkstücke
  • höchste Präzision

Sicherheitsmerkmale

Die Dewalt DW777-QS 1800 W kann zum sicheren Transport befestigt werden, denn der Auszug sowie der Säge-Kopf können arretiert werden. Die plangefräste Grundplatte und der Anschlag bestehen aus einem hochwertigen Alu-Druckguss. Weitere Sicherheitsmerkmale sind die Fixrasten bei Standard-Gehrungen sowie einfache Schnellverstellung bis 50 Grad.

Metabo Kappsäge KGS 254 M: Paneelsäge Test

Metabo Kappsäge KGS 216 M

Metabo Kappsäge KGS 216 M

Die Metabo Kappsäge KGS 254 M hatte im Paneelsäge Test ein Leichtgewicht von nur 16 Kilogramm. Ein einhändiger Transport der Säge war im Paneelsäge Test ohne Probleme möglich. Bei diesem Gerät war im Paneelsäge Test eine rasche und genaue Justierung aller üblichen Winkel über Rastpunkte erreichbar. Die Maschine verfügt überdies über einen Laser, der die Schnittlinien exakt anzeigt. Der Sägekopf der Metabo KGS254M kann für Neigungsschnitte stufenlos bis 45 Grad nach links geschwenkt werden. Mittels des Drehtellers ist ebenso die Einstellung für Gehrungsschnitte um 47 Grad nach links und rechts möglich.

Positive Eigenschaften

  • Leichtgewicht – für Transport mit einer Hand
  • schnelle und genaue Einstellung aller üblichen Winkel dank Rastpunkte
  • Laser zur genauen Anzeige der Schnittlinie (netzbetrieben)
  • stufenlos ausziehbare Tischverbreiterungen
  • einfacher Sägeblattwechsel mittels Spindelarretierung
  • Demontage der Pendelschutzhaube nicht notwendig

Sicherheitsmerkmale

Beim Paneelsäge Test punktete die Metabo KGS254M durch die gute Ausleuchtung des Arbeitsbereiches mittels interner Beleuchtung. Weiterhin ist die Säge hochwertig verarbeitet und bietet optimale Einstellmöglichkeiten. Die Werkstücke lassen sich nicht nur passgenau justieren, sondern die Schnittqualität konnte im Paneelsäge Test überzeugen. Das Sägeblatt verfügt über eine optionale Schutzhaube. Der Transport, der Metabo Kappsäge ist dank Sägekopfsicherung und Kabelaufwicklung ebenfalls gesichert.

Paneelsäge Test: die Testkriterien

Die drei Geräte wurden in einem unabhängigen Prüflabor den unterschiedlichsten Leistungsmessungen unterzogen. Zusätzlich wurden die Sägeleistungen beurteilt, und zwar die Sägequalität in Weich- und Hartholz sowie die in Laminatbodenholz. Bei der Beurteilung wurde auf die Schnittwinkel, die Schnittkanten sowie die Schnittflächen ein besonderes Augenmerk gerichtet.

Nach Abschluss der Prüfungen wurde ein Dauertest der Maschinen durchgeführt, um die Belastbarkeit der Motoren zu vergleichen
Ryobi Kapp, Gehrungs und Tischkreissäge RTMS 1800-G

235,71 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt ansehen
Bosch Home and Garden PCM 8 Kapp und Gehrungssäge „Expert“

139,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt ansehen

Paneelsäge Test: Was wird getestet?

Bosch Professional GCM 8 SJL Paneelsäge

Bosch Professional GCM 8 SJL Paneelsäge

Im Schallraum konnte die tatsächliche Lautstärke der Sägen getestet werden. Das Prüfmikrofon wird dabei auf Bediener-Ohrhöhe eingestellt. Der Schalldruckpegel wird sowohl bei minimaler als auch bei maximaler Leerlaufdrehzahl ausgemessen. Weiterhin gehört die Messung des Energieverbrauchs zum Testumfang dazu. Diese wird durch die Abwechslung von Leerlaufzeit und Sägezeit an Prüfstücken, die aus Buchenholz bestehen, durchgeführt. Die Handhabung der Säge wird nach festen Prüfpunkten ermittelt. Es werden sowohl die Funktionen der Laser- und Spannvorrichtungen durchgetestet als auch die Staubabführung.

Paneelsäge Test: Zusammenfassung

  1. Die Bosch Professional GCM 800 SJ :Paneelsäge Test

    Die Bosch Professional GCM 800 SJ Paneelsäge hatte im Panelsäge Test ein gutes Handling, sie funktioniert leichtgängig und genau. Auf dem Weg zur Baustelle kann sie leicht transportiert werden. Die Maschine verfügt über eine gute Blattlage. Ein Pluspunkt der Säge ist die gute Verarbeitung, nirgendwo weist sie Spiel auf und es wackelt nichts. Selbst bei einer Änderung des Schnittwinkels und einer Fixierung mit der Feststellschraube verändert sich nichts am Winkel. Das Arbeiten mit dieser Kreissäge ist daher schnell und genau möglich.

  2. Dewalt DW777-QS1800 W: Paneelsäge Test

    Die Säge gleitet dank des starken 1800 W Motors leicht durch jedes Material. Der innen liegende Posaunenauszug lässt sich wegen der Kugellagerung einfach bewegen. Mit der Maschine können präzise Schnitte mit scharfen Kanten gemacht werden. Die automatische Rastfunktion überzeugt besonders bei den Standard Gehrungswinkeln. Bei wiederholenden Schnitten werden somit immer die gleichen Ergebnisse erzielt. Der sanfte Anlauf der Säge hilft dabei, beim Anschalten die Kontrolle über die Säge zu behalten. Beim Arbeiten mit dem Gerät muss kein Gehörschutz getragen werden, da die Geräuschentwicklung gering ist.

  3. Metabo Kappsäge KGS 254 M: Paneelsäge Test

    Die Metabo Kappsäge arbeitet, nachdem die Laserführung und die Schienen passgenau eingestellt wurden, sauber und gerade. Die Säge verfügt über mannigfaltige Einstellungsmöglichkeiten, zum Neigen und Schrägeinstellen der Maschine. Das ermöglicht es, einen verwinkelten Schnitt einzustellen, der in beide Achsen verstellt werden kann. Die Verarbeitung dieser Maschine ist hochwertig und kann mit jedem Handwerkergerät konkurrieren. Auch die Verstellmöglichkeiten sowie die Schienen sind leichtgängig und aus hochwertigem Material gefertigt. An der Säge fängt nichts an zu wackeln oder zu klappern, das beweist eine stabile Verarbeitung.

Panelsäge Test: Zusammenfassung Stiftung Warentest

Alle drei Modelle erhielten beim Paneelsäge Test der Stiftung Warentest das Urteil gut.

Pflege und Reinigung

DeWalt DWS780 Paneelsäge 305 mm1650 W

DeWalt DWS780 Paneelsäge 305 mm1650 W

Das Elektrowerkzeug und die Lüftungsschlitze müssen stets sauber gehalten werden, um gut und sicher arbeiten zu können. Nach jedem Arbeitsgang sollten Staub und Späne entfernt werden. Das kann durch Ausblasen mit Druckluft oder mittels eines Pinsels geschehen. Die Gleitrolle und die Lasereinheit sollten ebenfalls in regelmäßigen Abständen mit einem Pinsel vom feinen Staub befreit werden.

Was kostet eine Paneelsäge ?

Die getesteten Paneelsägen haben ein gutes Preis-Leistungsverhältnis:

  • Die Bosch Professional GCM 800 SJ kostet etwa 259,00 Euro.
  • Die Dewalt DW777-QS 1800 W hat ungefähr einen Preis von 330,00 Euro.
  • Die Metabo Kappsäge KGS 254 M ist ab 259,00 Euro zu haben.

Worauf ist beim Kauf zu achten?

Beim Kauf der richtigen Tischkreissäge liegen ein besonderes Augenmerk auf der Qualität der Verarbeitung und die Stabilität, die bei allen Modellen gegeben ist. Wenn größere und dickere Werkstücke verarbeitet werden sollen, dann ist das Leistungsmerkmal ein beachtenswerter Faktor. Je höher die Leistung der Maschine ist, umso leichter zerteilt sie auch hoch dimensionierte Hölzer.

Alle Maschinen haben ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, bei einem kleinen Budget kann also auch auf eine Säge zu einem niedrigen Preis zurückgegriffen werden.

5 gute Gründe für Paneelsäge Test

Bosch Professional GCM 8 SJL Paneelsäge

Bosch Professional GCM 8 SJL Paneelsäge

Bosch Professional GCM 800 SJ: Paneelsäge Test

  • mit 13,5 Kilogramm – Leichtgewicht für Standardschnitte
  • zügiges und präzises Arbeiten dank Sägeblatt mit 5.500 U/m
  • elektronische Anlaufstrombegrenzung für einen sicheren Start
  • durch Spindelarretierung schneller und einfacher Wechsel der Scheiben
  • Neigungswinkel schnell einstellbar

Dewalt DW777-QS1800 W: Paneelsäge Test

  • kompakte und leichte Paneelsäge mit leistungsstarkem Motor von 1800 Watt
  • verschiebbarer linker Werkstückanschlag dadurch sichere Bearbeitung von Werkstücken
  • innen liegender Posaunenauszug mit SKF Gleit- und Kugellagern – dadurch einfache Bearbeitung großer Werkstücke bei optimaler Präzision
  • Plangefräste Grundplatte sowie Anschlag aus hochwertigem Alu-Druckguss
  • effektive 3-Punkt-Staubabsaugung sorgt für ein sauberes Arbeitsumfeld

Metabo Kappsäge KGS 254 M: Paneelsäge Test

  • Leichtgewicht, auch für den Transport mit einer Hand optimal geeignet
  • schnelle und genaue Einstellung aller gängigen Winkel über Rastpunkte
  • Laser zur genauen Anzeige der Schnittlinie (netzbetrieben)
  • ausziehbare Tischverbreiterungen – stufenlos
  • einfacher Sägeblattwechsel durch Spindelarretierung im Paneelsäge Test
Makita MLS100 Kapp- und Gehrungssäge Test

208,07 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt ansehen
Bosch Home and Garden PCM 8 Kapp und Gehrungssäge „Expert“

139,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt ansehen