Skip to main content

Makita Kapp und Gehrungssäge LS1018L

(4.5 / 5 bei 51 Stimmen)

433,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. September 2019 5:21
Hersteller
Sägeblattdurchmesser305  mm
Leistung1430 Watt
Gewicht20 kg
Mit Sägeblatt

Die Makita Kapp und Gehrungssäge LS1018L ist ein hochwertiges Werkzeug, das keinerlei Schwächen im Alltag offenbart. Sie ist leicht zu bedienen und zu handhaben. Die Kappsäge schneidet diverse Materialien problemlos und kraftvoll. Wer sich für die Makita Kapp und Gehrungssäge LS1018L entscheidet, bekommt ein hochwertiges Werkzeug.


Gesamtbewertung

92.75%

"sehr hochwertig"

Ausstattung
93%
Verarbeitung
92%
Handhabung
93%
Preis / Leistung
93%

Makita Kapp und Gehrungssäge LS1018L Test

Makita Kapp und Gehrungssäge LS1018L

Makita Kapp und Gehrungssäge LS1018L

Der japanische Hersteller von Elektrowerkzeugen Makita ist unter Handwerkern für die besondere Qualität seiner Produkte bekannt, weshalb auch die Makita Kapp und Gehrungssäge LS1018L hohe Erwartungen aufgrund ihres Namens weckt. Rein optisch erfüllt sie diese Anforderungen, denn sie macht einen hochwertigen Eindruck bei der Verarbeitung und die Konstruktion wirkt bis ins Detail durchdacht. Der Motor klingt leistungsstark und zeigt sich bei einer ersten Schnittprobe sehr arbeitsfreudig und geht leicht durch die verschiedenen Werkstoffe wie Holz.

Die Makita Gehrungssäge wird mit einem 230 Volt Kabel betrieben und kann daher an jede normale Steckdose angeschlossen werden. Wie bei allen Kapp-und Gehrungssägen üblich, ist sie schwer, was bei der Arbeit mit der Makita Kappsäge von Vorteil ist, da sie nicht wegrutscht. Gerade bei Gehrungssägen ist eine hohe Standfestigkeit wichtig für die Arbeit. Es gibt zudem bei der Makita Kapp- und Gehrungssäge LS1018L viel Zubehör und eine umfangreiche Bedienungsanleitung, wodurch sie vielseitig einsetzbar ist.

Die Ausstattung

Die Makita Kappsäge läuft mit einem 230 Volt Anschluss und hat einen leistungsstarken Motor mit 1430 Watt. Sie schafft dadurch maximal 4300 Umdrehungen pro Minute, wodurch sie alle Werkstoffe problemlos verarbeitet. Die Makita Kapp- und Gehrungssäge LS1018L weist eine Schnittleistung bei 45° von 91×215 Millimeter. Für ein großzügiges Arbeiten sorgt das Profisägeblatt mit einem Durchmesser von 260 Millimeter.

Sie kommt bei den Sägeblattbohrungen einen 30 Millimeter Durchmesser und verfügt über eine Schnittleistung bei 90 ° von 91×305 Millimeter.

Sehr praktisch bei verschiedenen, komplizierteren Werkstücken ist, dass sich der Arbeitstisch bis zu 60 ° nach rechts drehen lässt. Nach links lässt er sich um 47° bewegen. Die Makita Kapp- und Gehrungssäge kann ihren Sägekopf um 45 ° sowohl nach rechts wie auch nach links neigen. Sie kommt auf ein Gesamtgewicht von knapp 20 Kilogramm und lässt sich trotzdem aufgrund des integrierten Handgriff relativ gut transportieren.


433,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Optischer Eindruck

Die Kappsäge von Makita sieht optisch wie ein Profigerät aus, was vor allem an der hervorragenden Verarbeitung liegt. Wie die meisten Makita Produkte trumpft auch die die LS1018L mit einer ausgereiften, durchdachten Technik auf, die das Arbeiten mit ihr angenehm und komfortabel macht. Die Schalter sind alle leicht zu erreichen und die Streben der Verbindung so angebracht, dass sie optimal nutzbar sind. Das beigefügte Zubehör macht die Kapp- und Gehrungssäge sehr vielfältig einsetzbar und durch die umfangreiche Bedienungsanleitung ergeben sich zusätzliche Verwendungsmöglichkeiten.

Abmessungen

Die Makita Kapp und Gehrungssäge LS1018L hat die Produktabmessungen: 53,6 x 82,5 x 63,3 cm (H/B/L)

Positive Eigenschaften

Makita Kapp und Gehrungssäge LS1018L

Makita Kapp und Gehrungssäge LS1018L

  • Hohe Standfestigkeit
  • viel Zubehör
  • Präzise Schnitte
  • vielseitig einsetzbar
  • solide Verarbeitung
  • macht effizientes Arbeiten möglich

Negative Merkmale

  • hohes Gewicht

Aufbau und Verarbeitung

Die LS1018L von Makita ist eine überaus robuste und gleichzeitig standfeste Kapp- und Gehrungssäge, wobei sie diesen ersten Eindruck auch beim ersten Arbeitseinsatz vermittelt. Sie wirkt wie ein Profigerät und aufgrund ihrer guten Leistungen ist ihr relativ hoher Preis auch zu rechtfertigen. Wer genauer hinschaut stellt gleich fest, wie gut die einzelnen Metallteile miteinander verarbeitet sind. Auch die diversen Kunststoffteile machen einen widerstandsfähigen und dauerhaften Eindruck.

Als sehr praktisch erweist sich der integrierte Handgriff, mit dem sich die Makita Kappsäge trotz ihres hohen Gewichtes gut umsetzen lässt. Ihre hochwertige und solide Verarbeitung macht die Makita Kapp- und Gehrungssäge LS1018L zu einem Modell, das auch problemlos den ganzen Tag lang eingesetzt werden kann, ohne das sich Schwachpunkte zeigen. Die Grundkonstruktion macht sie zu einem leistungsstarken Schneidwerkzeug für alle Arten von Materialien.

Sicherheitsmerkmale

Die Gehrungssäge aus dem Hause Makita verfügt über alle vorgeschriebenen Sicherheitszertifikate, die in Deutschland nötig sind. Für eine besondere Sicherheit im Umgang mit dem Gerät sorgt der sogenannte Sanftanlauf wie auch eine integrierte Motorbremse, die Unfälle vermeiden sollen.


433,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Die Leistungsmerkmale

In einem Test wie im Alltag zeigt sich schnell, wie kraftvoll die Makita Kappsäge konstruiert ist. Obgleich es Modelle mit größerer Leistungsstärke gibt, schneidet diese Kapp- und Gehrungssäge mit geringerem Kraftaufwand leicht und schnell durch die verschiedenen Werkstoffe. Die Kappsäge läuft mit reduzierter Geschwindigkeit an, was ihre Handhabung sicherer macht und schneidet dann kraftvoll die gewünschte Strecke.

Integriert ist ein Laser, der über Batterien betrieben wird, und hilfreich bei geraden Schnitten ist.

Der verwendete Motor ist mit 1430 Watt mehr als ausreichend, um auch besonders harte Materialien zu schneiden, wobei die Kappsäge ihre Kraft auf das Werkstück bringt. Die eingestellten Winkel werden von der Makita Gehrungssäge sehr präzise eingehalten und auch der Laserschnitt ist ebenso genau und komfortabel im Arbeitsalltag. Sie erreicht ihre volle Drehzahl bereits wenige Sekunden nach dem Start, da sie mit einem Sanftlauf reguliert ist. Zudem bremst das Sägeblatt rasch, was ebenfalls das Arbeiten mit der Makita Kappsäge gefahrloser macht.

Handhabung

Makita Kapp und Gehrungssäge LS1018L

Makita Kapp und Gehrungssäge LS1018L

Die Handhabung der Makita LS1018L ist ebenso leicht wie komfortabel. Das für Änderungen der Einstellungen gedachte Kombiwerkzeug in einer der beiden Führungsschienen untergebracht, damit es immer griffbereit ist. Besonders beeindruckend ist die Dreipunktaktivierung. Zuerst wird der Schutz vom Sägeblatt entfernt, die Maschine löst sich und neigt sich im entsprechenden Winkel und erst danach springt der Motor an.

Dadurch ist das Arbeiten mit der Makita Gehrungssäge auch Anfänger relativ gefahrlos. Allerdings haben es Linkshänder etwas schwieriger bei der Bedienung. Die Laservorrichtung ist erweist sich als nützlich im Arbeitsalltag. Jedoch sollten Ersatzbatterien vorhanden sein, da der Laser über Batterien versorgt wird.

Technische Besonderheiten

Die Makita LS1018L hat einen leistungsstarken Motor. Sie hat einen Sanftlauf und eine Motorbremse. Die Makita Kappsäge erreicht maximal 4300 Umdrehung pro Minute. Sie weist eine präzise Schnittführung auf. Die Makita Gehrungssäge ist sehr standfest. Sie ist solide und hochwertig verarbeitet.

Fazit

Die Makita Kapp und Gehrungssäge LS1018L ist ein hochwertiges Werkzeug, das keinerlei Schwächen im Alltag offenbart. Sie ist leicht zu bedienen und zu handhaben. Die Kappsäge schneidet diverse Materialien problemlos und kraftvoll. Wer sich für die Makita Kapp und Gehrungssäge LS1018L entscheidet, bekommt ein hochwertiges Werkzeug.


433,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. September 2019 5:21